kulibri ist ein Online Tool, mit dem du Terminabstimmungen jeder Art einfach, schnell und werbefrei erstellen kannst. 

Die Teilnehmenden können Freunde/Freundinnen, Mitarbeiter*innen, Partner oder auch Mitglieder deines Vereins oder deiner Mannschaft sein. 

In der Regel geht es darum, den Termin zu finden, der für die meisten in einer Gruppe am besten passt.

 

Klingt einfach, führt aber mit den herkömmlichen Methoden – Email oder WhatsApp o.ä. – zu regelrechten „Email Lawinen“ oder „WhatsApp Schlachten“.

Einen passenden Termin für ein gemeinsames Abendessen mit 10 Teilnehmern zu finden, erzeugt in der Regel mindestens 50 WhatsApp (oder Signal etc.) Nachrichten.

Wertvolle Zeit, die sich mit der kulibri Terminabstimmung einfach  sparen lässt.

Eine Terminabstimmung ist mit wenigen Klicks erstellt. Die Benutzung von kulibri erfordert keine Registrierung und ist kostenlos.

Terminabstimmung individuell gestalten in wenigen Schritten

Das Grundprinzip ist wie bei allen kulibri Abstimmungen denkbar einfach: 

Du erstellst die Terminvorschläge , schickst sie an deine Teilnehmer und wartest auf deren Antworten. 

Hierfür brauchst du nur eine Email Adresse (diese benötigen wir, damit wir dir deinen Admin Link schicken können). 

Wie das ganze funktioniert kannst du dir hier in einem kurzen Video ansehen.

Und so gehts:

Schritt 1: Starten über die Homepage oder das Dashboard

Klicke auf der Startseite, deinem Dashboard oder auch auf einer Umfrageseite auf „Jetzt starten“ oder „Neues Projekt“

 

kulibri homepage
kulibri homepage: Jetzt starten...

Schritt 2: Name, Einstellungen und Hintergründe

Auf dem Hauptbildschirm gibts du deiner Terminabstimmung einen Titel, eine Beschreibung und gibst deine Email Adresse an (falls du nicht angemeldet bist).

Während du an den Einstellungen arbeitest, siehst du stets im Live Preview auf der linken Seite, wie deine Umfrage letztlich aussehen wird.

kulibri Terminabstimmung Einstellungen
kulibri Terminabstimmung Einstellungen

Danach bestimmst du das Aussehen der Abstimmung in dem du das Hintergrundbild auswählst oder ein eigenes hochlädst. Zudem kannst du zwischen Dark- und Lightmode wählen.

Eigene Bilder hochladen oder aus Galerie auswählen

 

Wenn du mit Gestaltung zufrieden bist, definierst du noch die Einstellungen deiner Umfrage: 

JA/NEIN/WENN ES SEIN MUSS / Maximale Stimmen / Single Choice / Kommentare (An/Aus) / Verdeckte Antworten 

Details hierzu findest du hier  

 

Schritt 3: Tage und Uhrzeiten auswählen

Lege nun die Tage und/oder Uhrzeiten fest, die zur Abstimmung stehen sollen.

Mit wenigen Klicks auf den Kalender hast du die Tage ausgewählt.

Die Uhrzeiten sind optional.

Seit kulibri 2.0 kannst du nun auch noch eine weitere Dimension hinzufügen, z.B. für Räume, Gruppen, Orte, Lehrer etc.

kulibri Terminabstimmung Datumsauswahl
kulibri Terminabstimmung Datumsauswahl

 

Schritt 4: Teilnehmer*innen einladen

Im letzten Schritt musst du nur noch deine Teilnehmer*innen einladen.

Hierzu stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Allgemeinen Link verschicken
    •  Hier kannst du festlegen, ob deine Teilnehmer*innen sich einfach nur mit einem Namen eintragen oder zusätzlich ihre Email Adresse angeben sollen (für die schnelle Abwicklung der Umfrage die klar empfohlene Alternative)
kulibri Terminabstimmung: Link kopieren
Option mit oder ohne Email

 

  • kulibri personalisierte Einladungen an Kontakte verschicken lassen  
    • aus bestehenden Kontakten auswählen
    • manuell neue Email Adressen hinzufügen

 

Einladungen verschicken
Einladungen verschicken mit "Linkliste"

 

  •  

Jetzt musst du nur noch abwarten, dass deine Teilnehmer*innen Ihre Antworten abgeben, du wirst stets informiert.

Seit kulibri 2.0 hast du als Admin auch noch eine Übersicht der persönlichen Links, falls Teilnehmer diese nicht mehr finden können.

 

Probiere es einfach selbst aus