kulibri premium

Neue Funktionen für Admins, die kulibri im (semi-) professionellen Umfeld und/oder sehr regelmässig benutzen 

 

Wir haben wir uns dafür entschieden, als Geschäftsmodell das allseits bekannte “Freemium” Modell –  ohne Werbung – zu verfolgen.

Konkret bedeutet das:

  • Der Grossteil der Funktionen wird weiterhin allen Userinnen und Usern kostenlos und werbefrei zur Verfügung gestellt
  • Manche Funktionen können nur Admins mit Status “Premium User” nutzen, die hierfür eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschliessen müssen (Abo). Dabei geht es immer um Funktionen, die bei spezieller oder sehr häufiger Benutzung sinnvoll oder z.T. notwendig sind.

Den aktuellen Überblick über alle Funktionen, Mitgliedschaften und Preise findest Du hier.

 

 

Neues Modul: Aufgaben bzw. ToDo Listen

Viele unserer Anwender benutzen kulibri, um Events jeglicher Art zu planen. Hierfür werden Eventeinladungen, Datumsumfragen oder auch Textumfragen erstellt.

Wenn es sich um Events in bekannten Gruppen handelt, werden oftmals die kulibri Kommentare oder auch begleitende WhatsApp / Signal Gruppen verwendet, um Aufgaben zu verteilen, die beim Event erledigt werden müssen.
Alternativ gibt es die bekannten Abrisszettel an den schwarzen Brettern von Schulen/Kitas/Vereinen und Unternehmen etc.

Eine Aufgabenverteilung für ein Sommerfest eines Kindergartens könnte z.B. folgendermassen ausssehen:.

  • 5 x Aufbau 
  • 1 x Grill
  • 20 x Essen mitbringen
  • 5 x Aufräumen
  • Einkaufen Essen bei Metro
  • 3 x Vorspeise
  • 1 x Nachspeise

Häufig werden mit kulibri aber auch die Terminoptionen verwendet, um vorgegebene Abläufe besser zu koordinieren, was einer Art “Schichtplanung” entspricht, wie z.B. bei:

  • Einsatzübung Feuerwehr
  • Chorprobe
  • Orchester Planung
  • Fussball Training

In all diesen Fällen müssen  bestimmte Aufgaben/Tätigkeiten einmal oder mehrfach von einem oder mehreren Personen erledigt werden. Die Hauptaufgabe der Organisatoren ist sicherzustellen, dass alle Aufgaben verteilt sind.

Genau hierbei hilft das neue kulibri Modul “Aufgaben / ToDo Liste”:  

Admins können zusätzlich zu jeder Abstimmung/Einladung mehrere Aufgaben definieren, die von der Gruppe der Teilnehmer erledigt werden müssen. 

Jobs and Todos Example
Aufgabenbereich in kulibri

Benutzerdefinierte Logos und Designs

Viele kulibri User*innen benutzen kulibri im professionellen oder semi-professionellen Umfeld.
Dabei kommt immer wieder die Frage nach einer Darstellung mit eigenem Logo auf, das sich gut in die Projektseite einpassen lässt.

Um das zu gewährleisten, sind ab sofort folgende Funktionen verfügbar:

  • Hochladen eigener Logos
  • Verwalten eigener Links hinter dem Logo
  • Anpassen der Logogrösse 
  • Anpassen des Kopfbereiches
    • Hintergrundfarbe
    • Schriftfarbe
  • Anpassen der Transparenz für Dark oder Light Mode

Weitere Optionen werden künftig folgen.

Als Beispiel 2 unterschiedliche “Custom Designs”:

Custom Logo and Designs example 1
Das Erstellen eines individuellen Designs
Custom Logo and design plain white
Komplett weiss

Kopieren von Kontakten aus anderen Projekten

Viele unserer User*innen haben lange Kontaktlisten und laden zu den verschiedenen Umfragen nicht immer alle ein, sondern nur ein Teilsegment. 
Dieses Teilsegment ist für die entsprechende Zielgruppe häufig das gleiche, bzw. entspricht der zuletzt verwendeten Teilnehmerliste.  
 
Um den Aufwand für die Erstellung der Einladungen zu minimieren, können Admins im Einladungsprozess nun Kontakte aus ihren anderen (zuletzt erstellten) Projekten mit einem Click übernehmen.  

Bis zu 50 Hintergrundbilder 

Premium User können ab jetzt bis zu 50 Hintergrundbilder hochladen – das Limit für registrierte User*innen ist 3 Bilder.

Bald verfügbar

An den folgenden Premium Funktionalitäten arbeiten wir gerade und werden diese bald freischalten:

 
  • Automatische Erinnerungen
  • Individuelle Landing Pages